Navigationshilfen

English page

French page

Polish page

Russian page

All items of this website       © 2017 by
Manfred Lemm

Impressum:
Manfred Lemm
Futterstrasse 20 *                         42287 Wuppertal, Deutschland
Mailto: manfred-lemm@web.de


Trotz sorgfältiger
inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der
verlinkten Seiten sind
ausschließlich deren Betreiber
verantwortlich.

Wuppertal, im Januar 2012

Titelfolge - Playlist

Majn cholem                                                                 
Glokn klang 
A suniker schtral   
Blumke  majn shiduwke 
Schlojmele liber 
Schtern ssortn 
Sog mir lewone 
Sun, sun, sang 
Mojschele 
Geforn ganz wajt 
Chaluzim libe 
Freds' Mechaye 
Die nacht kumt on zu schwejbn 
Trili trilili 
Di neschome 
A tog fun nekome 
Fun wanen 
Majn tate a Kohen 
Majn hejm 

Printetd in Germany by P+O
Recorded at Radio Kraków, Malopolska 2005/06
Sound by Wojciech Gruszka
Das Cover wurde von Paulina Brewczynska, einer 18-jährigen Schülerin des Bildungszentrums der Pater Siemaszko-Stiftung in Krakau-Piekary     speziell für diese vierte Gebirtig-CD gemalt.
Alle Transkriptionen und Übersetzungen: 
Angelika Rudolph, Manfred Lemm und Dagmar Gutmann, übernommen aus dem Buch „Mordechaj Gebirtig - Jiddische Lieder" 
EAN  978-3-9803098-0-6
© 1992 by Edition Künstlertreff  D-42287 Wuppertal
An den Aufnahmen waren beiteilgt:  Manfred Lemm: Gesang/ Gitarre,
Fred Patzelt: Klarinette, Monika Bieda:  Violoncello,
Marta Broniewska: Violine,   Magdalena  Brudszinska: Viola
(vom Quartet Klezmer Trio aus Krakau), Kaya Cyganek: Harfe, 
Andrzej Wlodarz: Akkordeon, Krzysztof Orzechowski: E-Bass 
und  Pawel Pluzik: Percussion.  In einer sehr angenehmen
Atmosphäre konnten wir die Aufnahmen unter Live-Bedingung im Studio des Krakauer Rundfunks einspielen.

Aktuelle Konzerte

Kulturserver.de